Von Premieren und MacBooks

Es ist mal wieder eine Weile her, dass ich das letzte Mal einen Eintrag geschrieben habe, ich weiß. Das liegt daran, dass ich gerade viel zu tun habe, sowohl beruflich wie auch privat.

Kommen wir aber gleich zum Punkt. Zuallererst möchte ich mich bei der Waldjugend und allen anderen Premierengästen für die schöne Stimmung auf der Premiere bedanken. Ich freue mich sehr, dass der Film so gut angekommen ist, auch wenn die Soundkulisse im Wald während der Premiere nicht optimal war. Aber wenn alles nach Plan laufen würde, wäre es ja auch langweilig.
Nun kommt natürlich die Frage auf, was mit den Leuten ist, die nicht auf der Premiere waren. Keine Sorge, auch Ihr werdet den Film zu sehen bekommen. Wir denken gerade über weitere Aufführungen nach, die dann aber in geschlossenen Räumen stattfinden werden. Auch die Produktion der DVD steht an, sodass wirklich jeder am Ende den Film gesehen hat, sofern Interesse besteht. Ich halte Euch auf jeden Fall diesbezüglich auf dem laufenden.

Nun noch eine Kleinigkeit in eigener Sache: Wir waren Samstag im Apple Retail Store in Hamburg. Benny konnte sein iPhone-Problem beheben und ich konnte mir mein MacBook Pro 13″ kaufen. Eine wirklich schönes Gerät, ohne Frage. Hier mal ein paar Bilder von der Auspack-Aktion. Stay tuned.

MB1MB2MB3MB5MB6

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: