Bundesvision Song Contest 2009

Freitagabend war es soweit: Der diesjährige Bundesvision Song Contest stand mal wieder an. Da sonst nichts weiter interessantes im Fernsehen lief, habe ich mir das Spektakel doch einfach mal angeguckt. Sehr unterhaltsam, das ganze, wenn auch leider ziemlich vorhersehbar. Bei dem Line Up stellte sich mir nur eine Frage: Polarkreis 18 oder Peter Fox? Nicht, dass die restlichen Bands alle schlecht waren, aber sie waren im Großen und Ganzen wohl leider ein wenig zu unbekannt. Das finde ich schon schade.

Gewonnen hat letztendlich Peter Fox mit seinem Song „Schwarz zu Blau“, mir persönlich gefielen „Haus am See“ und vorallem „Alles Neu“ von Peter wesentlich besser, was nicht heißen soll, dass „Schwar zu Blau“ ein schlechter Track sei. In diesem Sinne meine Gratulation zum Sieg.

Auf Platz 2 folgte mit einem relativ großen Punkteabstand dann Polarkreis 18 mit „The Color of  Snow“, einem etwas anderem Track, der aber auch das gewisse etwas hatte. Gefiel mir persönlich noch ein wenig besser als Peter Fox.

Platz 3 belegte Rage mit dem Track „Gib Dich Nie Auf“. Netter Song, aber ich finde, P!lot hätte eher den dritten Platz verdient. Aber die Zuschauer haben ja entschieden…

Alles in allem war es doch recht sehenswert. Wer sich das komplette Ergebnis anschauen möchte, der kann das hier tun: Bundesvision Song Contest 2009

Advertisements

One Response to Bundesvision Song Contest 2009

  1. […] dem Thema zitiere ich passenderweise mal meinen Blogpost von heute: Freitagabend war es soweit: Der diesjhrige Bundesvision Song Contest stand mal wieder an. Da […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: